Bushido Karate

Testtraining

Liebe Mitglieder,
 
wir freuen uns euch allen mitteilen zu können, dass wir ab Dienstag den 12.05.2020 ab 17 Uhr in Alfeld (Schillerstr. 10) unser Testprojekt für das Realtraining beginnen können.
 
Aufgrund der Auflagen die von der Bundesregierung, dem Landessportbund und dem DOSB gestellt wurden, bleibt uns zunächst nichts anderes übrig, als unter folgenden Bedingungen zu trainieren:
 
  1. Absolutes Berührungsverbot; dass gilt auch für Begrüßungen und Verabschiedungen.
  2. Das Training muss unter freiem Himmel stattfinden!
  3. Kein Partnertraining, sondern nur Individualtraining.
  4. Mindestabstand 2m, zu jeder Zeit, dieser darf auch nicht „mal kurz“ unterschritten werden.
  5. Wir sind dazu gezwungen, die Umkleiden geschlossen zu halten (WC ist geöffnet), deswegen erscheint bitte fertig angezogen, dem Wetter entsprechend und mit Turnschuhen zum Training. Wir haben uns darauf geeinigt zunächst mit Mund- und Nasenschutz zu trainieren, bitte bringt euren persönlichen Mundschutz mit.
  6. Das Training darf nur in Kleingruppen stattfinden.
  7. In der Testphase beträgt das Mindestalter 12 Jahre unabhängig vom Gürtelgrad. Unter den aktuellen Bedingungen ist ein Training für jüngere Altersgruppen noch nicht möglich.
  8. Keine Fahrgemeinschaften außerhalb des Hausstandes.
  9. Persönliche Hygienemaßnahmen sind selbstverständlich.
 
Wenn ihr trotz dieser Hindernisse als Testkandidat/-in dabei sein wollt, meldet euch bitte mit dem nachfolgenden Formular an. Wir verteilen die Plätze an Mitglieder aller Standorte und versuchen das Beste aus der momentanen Lage zu machen.
 
Auch mit Abstand halten wir zusammen! Bleibt gesund und bis hoffentlich ganz bald!
 
– Euer Bushido Team

>> Hier kommt ihr zum Anmeldeformular <<